Bayerisches Fernsehen

Aktualisiert: 21. Juli 2020



“Die Münchner Künstlergenosschenschaft 1868 und einer seiner Mitglieder.“








Das Bayerische Fernsehen berichtet über die Münchner Künstlergenossenschaft am 28. Januar 2018. Im Format “Schwaben und Altbayern” wird die MKG in einem achtminütigen Beitrag vorgestellt. Das ATELIER SANDRA EDER und KLAUS SOPPE portraitiert der BR in der zweiten Hälfte ihres Beitrags.

>>hier geht’s zum Beitrag … ab Minute 5:25

Wir bedanken uns bei der Redaktion des Bayerischen Fernsehens für diesen Beitrag. Unser Dank gilt insbesondere dem JOURNALISTEN UND PUBLIZISTEN DR. MICHAEL BAUER!

6 Ansichten